Verbandsmaterial für die Ukraine - Spendenaktion ein voller Erfolg
Verbandsmaterial für die Ukraine - Spendenaktion ein voller Erfolg

Am Samstag, den 02.04. und in der darauffolgenden Woche sammelten Oliver Müller von Gaumenkunst und Christian Königs von der Königsgruppe, sowie deren Mitarbeiter Verbandskästen und medizinisches Material zugunsten der Kriegsopfer in der Ukraine.


Der Erfolg war überragend. Mit so einem großen Zuspruch haben Oliver Müller und Christian Königs nicht gerechnet.


Es wurden über 180 Verbandskästen gespendet. Darüber hinaus wurden etliche verpackte Verbandsmaterialien, Blutdruckmessgeräte, Beatmungsgeräte, sowie weiteres medizinisches Material für Operationen etc. eingesammelt.


An der Sammelstelle, vor dem Restaurant Gaumenkunst auf dem Gehlenhof in Tönisvorst, kam es am Samstag, den 02. April, zu einem bunten Treiben. Neben dem Spendenbeitrag in Form von Verbandsmaterial kamen die vielen Spender auch in den Genuss der hausgemachten Currywurst von Oliver Müller und taten auch auf diesem Weg noch etwas für den guten Zweck. Für jede verkaufte Currywurst wurden noch einmal 0,50€ zugunsten der Opfer des Krieges in der Ukraine gespendet.


Zusätzlich konnten noch insgesamt Geldspenden in Höhe von 255,00€ eingesammelt werden. Um sich für dieses besonders soziale Engagement zu bedanken, wird die Königsgruppe den Spendenbetrag auf 5.000,00€ aufstocken.


In der kommenden Woche werden alle Sachspenden verpackt und in die Ukraine transportiert. Den Transport übernimmt die Organisation Human Plus e.V. aus Nettetal. „Wir möchten das gespendete Material nun schnell den Bedürftigen zukommen lassen“, so Oliver Müller und Christian Königs.


Aufgrund des Erfolges der Spendenaktion sind die beiden Geschäftsleute in den Überlegungen, ob man noch weiteres Sinnvolles tun könnte, um das Leid der Menschen in der Ukraine zu lindern. „Wir sind mit unserem Engagement sicher noch nicht am Ende“, so die beiden Geschäftsführer.


Unser Dank gilt allen, die sich an der Spendenaktion beteiligt haben, sowie den Mitarbeitern der Königsgruppe, die Ihre Freizeit geopfert haben und uns tatkräftig unterstützt haben.


Wir sind für Sie da!


Nehmen Sie gerne telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns auf!


Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Auskünften zur Verfügung. Wünschen Sie einen Rückruf? Dann sagen Sie uns, wann es Ihnen am besten passt. Wir werden Sie gerne zu Ihrer angegeben Zeit zurückrufen.

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Tel.: +49 2151 45 43-100
Fax: +49 2151 4543-110


post24@koenigs-inkasso.de
koenigs-inkasso.de






    Königsgruppe

    Mühlenstr. 49
    47918 Tönisvorst


    Tel.: +49 2151 4543-0
    Fax: +49 2151 4543-110


    post24@koenigs-gruppe.de
    koenigs-gruppe.de

    Unternehmen der Königsgruppe

    Königs Inkasso

    Mühlenstr. 49
    47918 Tönisvorst


    Tel.: +49 2151 4543-100
    Fax: +49 2151 4543-110


    post24@koenigs-inkasso.de
    koenigs-inkasso.de

    Königs Logistik

    Mühlenstr. 49
    47918 Tönisvorst


    Industriering 45
    41751 Viersen


    Tel.: +49 2151 4543-100
    Fax: +49 2151 4543-110


    post24@koenigs-logistik.de
    koenigs-logistik.de

    Königs Verwaltung

    Mühlenstr. 49
    47918 Tönisvorst


    Tel.: +49 2151 4543-0
    Fax: +49 2151 4543-110


    post24@koenigs-gruppe.de
    koenigs-gruppe.de

    ScanMan

    Mühlenstr. 49
    47918 Tönisvorst


    Tel.: +49 2151 4543-300
    Fax: +49 2151 4543-301


    post24@scanman.de
    scanman.de

    Krieg in der Ukraine


    Unser vollstes Mitgefühl gilt derzeit allen Menschen, die von dem Krieg in der Ukraine und den Auswirkungen betroffen sind. Wir sind mehr als erschüttert über die aktuelle Situation und hoffen sehr, dass sich alles zum Guten wendet und der Krieg so schnell wie möglich ein friedliches Ende findet.


    Die Folgen dieser unmenschlichen Katastrophe sind auch hier bereits deutlich spürbar. Wenn Sie selbst in irgendeiner Weise davon betroffen sind und aus diesem Grund Zahlungsschwierigkeiten haben, sprechen Sie uns bitte an.


    Wir lassen Sie nicht alleine – gemeinsam finden wir eine Lösung.


    Wie können wir Ihnen helfen?