Die Königsgruppe setzt auf interne und externe Mitarbeiterweiterbildungen
Die Königsgruppe setzt auf interne und externe Mitarbeiterweiterbildungen

Die Praxis zeigt, dass sich ein Unternehmen insbesondere wegen neuer Technologien und Veränderungen rechtlicher Vorgaben nicht auf dem bisher Erreichten ausruhen darf, sondern sich stetig weiterentwickeln und sich neuen Herausforderungen stellen muss.


Um die Qualität und Produktivität unserer Dienste bestmöglich zu garantieren und zu steigern, legen wir größten Wert auf interne und externe Mitarbeiterweiterbildungen. Dies sind wir nicht nur unserem Klientel, sondern auch unseren Mitarbeitern schuldig.


Denn nur geförderte und motivierte Mitarbeiter sind der Grundstein für ein gut funktionierendes  System.


Dies haben wir bereits vor einigen Jahren erkannt und eine eigene interne Abteilung für Weiterbildungen und Qualitätssicherung gegründet, deren Aufgabe u.a. darin besteht, regelmäßig interne bedarfsorientierte und praxisgerechte Mitarbeiterschulungen durchzuführen, wobei wir stets darauf achten, auch unsere Auszubildenden miteinzubeziehen.


Unsere Schulungen dienen insbesondere der Umsetzung folgender Ziele:


• Auffrischung sowie Erweiterung von Kenntnissen
• Erkennen und Beseitigung von Wissenslücken
• Ermittlung von (individuellen) aktuellen Schulungsbedürfnissen
• Ermittlung von Fehlerquellen sowie deren Beseitigung
• Verbesserung fachlicher Kompetenzen
• Qualitätssteigerung
• Sensibilisierung sowie Stärkung des Problembewusstseins
• Motivation


Da wir in unseren Unternehmen über diverse Schulungsräumlichkeiten verfügen, die nach dem neuesten Stand der Technik ausgerüstet sind, haben wir die Möglichkeit, unseren Mitarbeitern direkt vor Ort interne Präsenz-Schulungen in kleinen Gruppen anzubieten.


Daneben haben unsere Mitarbeiter – je nach Fachkompetenz und Bedarf– die Möglichkeit, an externen Fortbildungen und Seminaren teilzunehmen, um das dabei erlernte Wissen bei der täglichen Arbeit anzuwenden und an Kollegen weiterzugeben.


Mitarbeiterweiterbildungen bringen also sowohl unseren Mitarbeitern als auch unserem Unternehmen klare Vorteile – also eine eindeutige Win-Win-Situation!

Sie haben Fragen zur unseren Leistung oder zum Unternehmen? Dann nehmen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns auf!


Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Auskünften zur Verfügung. Wünschen Sie einen Rückruf? Dann sagen Sie uns, wann es Ihnen am besten passt. Wir werden Sie gerne zu Ihrer angegeben Zeit zurückrufen.

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Tel.: +49 2151 45 43-100
Fax: +49 2151 4543-110


post24@koenigs-inkasso.de
koenigs-inkasso.de





Königsgruppe

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Tel.: +49 2151 4543-0
Fax: +49 2151 4543-110


post24@koenigs-gruppe.de
koenigs-gruppe.de

Unternehmen der Königsgruppe

Königs Inkasso

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Tel.: +49 2151 4543-100
Fax: +49 2151 4543-110


post24@koenigs-inkasso.de
koenigs-inkasso.de

Königs Logistik

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Industriering 45
41751 Viersen


Tel.: +49 2151 4543-100
Fax: +49 2151 4543-110


post24@koenigs-logistik.de
koenigs-logistik.de

Königs Verwaltung

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Tel.: +49 2151 4543-0
Fax: +49 2151 4543-110


post24@koenigs-gruppe.de
koenigs-gruppe.de

ScanMan

Mühlenstr. 49
47918 Tönisvorst


Tel.: +49 2151 4543-300
Fax: +49 2151 4543-301


post24@scanman.de
scanman.de

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie mit uns eine Zahlungsvereinbarung treffen möchten, klicken Sie bitte „Sie haben Post bekommen?“. Möchten Sie umfangreiche Informationen zu unseren Inkasso-Dienstleistungen, dann klicken Sie bitte auf „Sie interessieren sich für unsere Inkasso-Dienstleistungen.